DRUCKPRÜFUNG

Bei der Druckprüfung oder Druckprobe trennen wir bestimmte Abschnitte einer Rohrleitung vom Netz ab. Im zu untersuchenden Abschnitt erzeugen wir anschließend einen konstanten Gegendruck. Mit einem speziellen Messgerät überprüfen wir, ob der Druck konstant bleibt oder ein Druckverlust festzustellen ist. Bei Druckverlust ist davon auszugehen, dass sich in diesem Abschnitt des Rohrleitungsnetzes eine Leckage befindet.

 

zurück zu: Leckortung