Leckortung

Nicht nur das Tropfen aus der Decke, auch dauerfeuchte Wandabschnitte, Schimmelbildung oder ein erhöhter Wasserverbrauch ohne erkennbaren Grund, all das können erste Anzeichen sein. Mit unseren erfahrenen Spezialisten und modernster Technik gelingt uns eine punktgenaue Ortung der Leckage. So lässt sich der Schaden mit minimalem Aufwand beheben.

Der Wasseraustritt und das Leck im Leitungs- oder Heizungssystem sowie Abflüsse sind nicht immer identisch. Um zu vermeiden, dass große Bereiche von Wand und Boden aufgerissen werden, setzen wir besondere Verfahren wie zum Beispiel Infrarot-Thermografie, Endoskopie, akustische Leckortungsverfahren oder UV-aktive Färbetechnik ein.

Weitere Unterpunkte: